SGM TSV Lichtenwald/ FC Winterbach 1:1 TSV RSK Esslingen II

SGM TSV Lichtenwald/ FC Winterbach 1:1 TSV RSK Esslingen II

27. September 2020 Allgemein 0

Nach der desolaten Leistung unter der Woche gegen die Zweite des ASV Aichwald waren die Spieler der SGM TSV Lichtenwald/FC Winterbach um Wiedergutmachung bemüht. Das merkte man von der ersten Minute an. Die Roten waren von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft und kamen in der 5. Minute zu ihrer ersten Torchance. Doch Mertcan Öztürk zögerte einen Moment zu lange, weshalb sein Abschluss im letzten Moment noch geblockt werden konnte. Nach starken 15 min plätscherte das Spiel etwas vor sich hin. Der Führungstreffer der SGM TSV Lichtenwald/FC Winterbach kam etwas überraschend. In der 21 Minute war es Sebastian Walter, der den Ball nach Zuspiel von Eray Bitir über die Linie schieben konnte. Trotz drei bis vier weitere vielversprechender Angriffe, die leider durch Unkonzentriertheit nicht clever zu Ende gespielt wurden, gingen die Mannschaften mit einer 1:0 Halbzeitführung in die Kabinen.

Die ersten 10 min der zweiten Halbzeit gehörten dem RSK Esslingen II. Etwas verschlafen agierten die bisher starke Defensive der SGM TSV Lichtenwald/FC Winterbach, sodass man in der 62 min die Quittung dafür kassierte. Einen zurecht gegebenen Elfmeter verwandelte Martin Buchta zum 1:1. Trotz intensiver Bemühungen und einem Offensivspektakel mit drei 100% Chancen, 81 min Yassine Yaigoub, 84 min Manuel Rupp und 86 min Julian Vehse, mussten sich die Roten leider mit einer Punkteteilung zufriedengeben.

Nächstes Spiel der SGM ist das Schurwaldderby am 4.10.2020 um 16 Uhr auswärts gegen den TSV Baltmannsweiler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.